März 2011 | Nur Zoff mit dem Stoff

Nur Zoff mit dem Stoff

ein Schwank in drei Akten
von Bernd Gombold

Aufführungen:

26.03.2011 – 20:00Uhr – Gründau-Rothenbergen
27.03.2011 – 19:00Uhr – Gründau-Rothenbergen
02.04.2011 – 20:00Uhr – Gründau-Lieblos
03.04.2011 – 19:00Uhr – Gründau-Lieblos
Info: Karten | Spielorte

Zum Inhalt:

Familie Kohlkopf sind einfache und robuste Gemüsebauern, die hart arbeiten. Täglich rackern sie sich ab, um finanziell über die Runden zu kommen. Zu allem Überdruss gibt es täglich „Zoff“ mit der überaus gesundheitsbewussten Nachbarin Frau Müslein, die auf ökologischen Gemüseanbau und die traditionelle chinesische Heilkunst schwört. Damit verdient Maja Müslein ihr Geld – mit der vornehmen, wohlhabenden Frau von Wolkenstein und ihren Wehwehchen. Damit hat Majas verschlafener, langsamer Ehemann Klaus nichts zutun, er ist froh, wenn er in Ruhe essen, trinken und schlafen kann.
Die leichtgläubige Ladenbesitzerin Frau Lädele kauft ihr Gemüse mal bei Kohlkopfs aus herkömmlichem Anbau, mal bei Müsleins aus biologischem Anbau – je nachdem, wer ihr den größeren Bären über die Anbaumethoden des jeweiligen Kontrahenten aufbindet. Weitere Kunden sind der italienische Pizzabäcker Giovanni und seine Frau Maria.
Der naive Franz Kohlkopf wittert das große Geld, als plötzlich der dubiose Mario auftaucht und ihm ein paar seltsame Pflanzen andreht, für dessen Anbau er reichlich entlohnt werden würde. Als dann noch der harmlose Softie Thorsten auf der Bildfläche erscheint, gerät plötzlich alles durcheinander.

Es spielen für Sie:

Walter Sell (Franz Kohlkopf)
Elvira Forschner (Erika Kohlkopf)
Simone Gruhn (Maja Müslein)
Axel Gerhardt (Klaus Müslein)
Matthias Köhler (Giovanni)
Sabine Oefner (Maria)
Sylvia Dietzel (Henneliese von Wolkenstein)
Carina Zinkhan (Berta Lädele)
Markus Kratz (Mario)
Philipp Dietz (Thorsten Weichmann)

Regie:

Carina Zinkhan

Souffleuse:

Elke Dreßbach

Maske:

Paul Kistner

Bühnenbild:

Stefan Bestajovsky; Klaus Dreßbach; Jochen Sykala

Technik:

Günther Rech, Thorsten Sell

 

 

 

bilder-link.

Presse:

> „Nur Zoff mit dem Stoff“ – Theateraufführung im März <

Gelnhäuser Bote, 12.01.2011

 

> „Nur Zoff mit dem Stoff“ <

Gelnhäuser Neue Zeitung, 19.01.2011

 

> „Nur Zoff mit dem Stoff“ <

Blickpunkt Gründau, 22.01.2011

 

> Viele Überraschungen im Theater-Jubiläums-Jahr <

Gelnhäuser Bote, 02.02.2011

 

> „Bio gegen Bauer“ bleibt nicht der einzige Konflikt <

Gelnhäuser Tageblatt, 05.02.2011

 

> „Bio gegen Bauer“ auf der Bühne <
Theater-Ensemble Rothenbergen probt für sein neues Stück – Zwei Freikarten zu gewinnen

Gelnhäuser Tageblatt extra, 09.02.2011

> Viele Überraschungen beim Theater-Ensemble <

Gelnhäuser Neue Zeitung, 04.03.2011

 

> „Nur Zoff mit dem Stoff“ <
Theateraufführung für Senioren

Gelnhäuser Bote, 09.03.2011

 

> Theater für die Senioren <

Gelnhäuser Tageblatt extra, 09.03.2011

 

> Vorverkauf beginnt: Nur Zoff mit dem Stoff“ <

Gelnhäuser Bote, 16.03.2011

 

> Vorverkauf für Theater läuft <

Gelnhäuser Neue Zeitung, 17.03.2011

 

> Gemüsebauern sorgen für „Zoff“ und Überraschungen <
Theaterensemble Rothenbergen probt „Nur Zoff mit dem Stoff“ – Premiere am 26. März

Gelnhäuser Tageblatt, 18.03.2011

 

> Nur Zoff mit dem Stoff <

Blickpunkt Gründau, 19.03.2011

 

> Theateraufführung am Sonntag in Rothenbergen <
Für die Gründauer Senioren

Gelnhäuser Bote, 23.03.2011

 

> Gemüsebauern sorgen für „Zoff“ <
Theaterensemble probt „Nur Zoff mit dem Stoff“ – Premiere am 26. März

Gelnhäuser Tageblatt extra, 23.03.2011

 

> Mit „Zoff“ ins Jubiläumsjahr <
Theater-Ensemble Rothenbergen probt bereits in der 25. Saison

Gelnhäuser Neue Zeitung, 24.03.2011

 

> Wundersame Potenzmittel sorgen für „Zoff mit dem Stoff“ <
Theater-Ensemble Rothenbergen feiert erfolgreiche Premiere seines neuen Stücks

Gelnhäuser Tageblatt, 28.03.2011