Vorhang auf…


— Aufführungen 2020 verschoben—

Die Aufführungen im März 2020
des Theater-Ensemble Rothenbergen
werden nach 2021 verschoben.

Aufgrund der COVID-19 Lage, den damit verbundenen Restriktionen und Auflagen ist ein „normaler und gewohnter“ Proben-/Spielbetrieb zur Zeit leider nicht möglich. Zwar werden Auflagen aktuell gelockert, aber wie es im Herbst aussieht kann nur schlecht eingeschätzt werden. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen auch unsere Aufführungstermine im September 2020 abzusagen. Dies dient zum vorbeugendem Wohle aller Mitglieder und natürlich auch unserer Zuschauer.

Gemeinsam sind wir mit viel Freude und Herz bei UNSEREM TER dabei, opfern Freizeit und stecken viel Arbeit in den Verein. Mit den auferlegten Beschränkungen und zusätzlich erforderlichen Maßnahmen, damit wir unsere Aufführungen durchführen könnten, würde uns ein erheblicher Mehraufwand treffen, den wir nicht leisten können und auch nicht wollen.
Diese Entscheidung musste jetzt getroffen werden, da natürlich bis zum Aufführungsbeginn viel Zeit im Voraus eingeplant werden muss.

Wir möchten kein Risiko eingehen und sehen diese Entscheidung im Sinne unserer Fürsorgepflicht. Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen und wir bitten alle Freunde des Theater-Ensemble Rothenbergen um ihr Verständnis.

Die Leiche im Schrank

Start Kartenvorverkauf: 07.03.2020

— Aufführungen 2021 —

Wir hoffen im März wieder auf der Bühne zu stehen.
Geplante Aufführungstermine:
20. + 21. und 27.+28.  März
18.+19.  und 25.+26. September


 

Alles rund um das Theater-Ensemble in Rothenbergen